Access for all - Zugang für alle

Wir legen grossen Wert auf eine maximale Zugänglichkeit (sog. „Barrierefreiheit“) sowie auf Bedienerfreundlichkeit. Massgebend ist dabei der eCH-0059 - Accessibility Standard, welcher sich auf die international anerkannten Web Content Accessibility Guidelines WCAG 2.1 des World Wide Web Consortium W3C stützt.

Was ist eine «barrierefreie» Website

Das sind Seiten, die für alle Internet-Benutzerinnen und -Benutzer zugänglich sind, d.h. gelesen und interpretiert werden können. Mit allen sind auch die Benutzerinnen und Benutzer einbezogen, die nicht in der üblichen Weise die Information am Bildschirm lesen und die Navigation mit der Maus steuern können. Das sind Menschen mit verschiedenartigen Behinderungen (Sehbehinderung, motorische Behinderung, Lernbehinderung) oder auch solche, die über ältere Hardware verfügen, die nicht alle multimedialen Effekte unterstützt. Die Zugänglichkeit von Web-Seiten ist gerade für Menschen mit Behinderung sehr wichtig, denn das enorme Informationsangebot auf dem Web bringt ihnen ein erhöhtes Mass an Selbstständigkeit.(Quelle: Access-for-all)

Hinweise

Sprungnavigation -Tastaturkombinationen

  • Für Google Chrome [ALT] + Kürzel
  • Für Firefox [ALT] + [SHIFT/UMSCH] + Kürzel und mit Return/Eingabe bestätigen
  • Für Opera drücken Sie die Tasten [SHIFT/UMSCH] + [ESC], lassen Sie die Tasten wieder los und wählen Sie ein Kürzel
  • Für Internet Explorer [ALT] + Kürzel und mit Return/Eingabe bestätigen

Nicht barrierefrei zugängliche Inhalte

Diese Website ist mit der WCAG 2.1, Konformitätsstufe AA teilweise vereinbar. 

Unvereinbarkeit mit (Rechtsvorschrift o.ä.)

Keine Bereiche betroffen.

Unverhältnismässige Belastung

PDFs
Wichtige Inhalte werden deshalb so weit wie möglich direkt auf der Webseite angeboten.

Die Barrierefreiheitserklärung wurde am 24. März 2022 erstellt

Die Barrierefreiheitserklärung wurde zuletzt am 02. Mai 2022 überprüft.

Feedback

Haben Sie Fragen, Kritik oder andere Rückmeldungen?

Feedback-Formular

Feedback

Persönliche-Angaben

Kontaktangaben zu Rückfragen

Kommunalpolizei Region Pfäffikon
Kirchgasse 1
8320 Fehraltorf

043 355 77 30

043 355 77 35

E-Mail schreiben

Weiterführende Informationen zum Thema «barrierfreie» Website finden Sie auf den folgenden Seiten:

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen